About me

Edwin Wenig

Erfreulich, dass du bei dieser Webseite angekommen bist! Ich bin Edwin.

Ich bin 1988 geboren, aber ich bin in den 70er Jahren in Deutschland aufgewachsen. Seit ich 15 Jahre alt war, hatte ich ein großes persönliches Interesse an Laufbändern. Ich wollte mein eigenes Modell bauen, um eine echte Erfahrung zu machen, aber ich hatte das Gefühl, dass ich nie verstehen würde, wie man es macht, also schaute ich mir immer wieder Fotos meiner Lieblingsmodelle an und ich konnte mir die Schritte vorstellen.

Mein Ebook, das The Truth About Power Drills heißt, wurde mit Hilfe der Leser und der Unterstützung von Menschen wie Ihnen ermöglicht, Sie können mich mit einer Spende oder einem Kauf unterstützen, oder indem Sie das Wort über diese Website verbreiten, wenn Ihnen meine Beiträge gefallen, können Sie meine Forschung unterstützen, indem Sie mein Buch kaufen.

In den sozialen Medien kannst du mich entweder über Facebook oder Twitter finden, also bin ich froh, dass du hier bist, um mehr über mein neues Hobby zu erfahren.... Ich hoffe, du genießt den Beitrag, es ist nicht für dich, wenn du es nicht bis nach Berlin schaffst und selbst ein paar Bilder machst!

Ich wurde 2015 von den deutschen Medien interviewt und um Stellungnahme zum Thema Überlastungsverletzungen gebeten, fand es aber nicht so interessant, denn ich habe bereits über meine Knieprobleme gesprochen und meine Knieprobleme haben nichts damit zu tun, was ich nicht herausgefunden habe, war, dass die Überlastungsverletzungen der Spitzensportler genauso weit verbreitet waren wie das, was gemeldet wurde.

Warum ich das tue

Ich habe mein Unternehmen aufgebaut, weil ich glaube, dass es keinen Grund gibt, ein langsamer, langsamer Kunde zu sein, und der Grund, warum ich mein Unternehmen aufgebaut habe, sind die erstaunlichen Dinge, die ich auf meinen Reisen herausgefunden habe. Meine Reise auf der Suche nach den besten Produkten und Dienstleistungen von den führenden Unternehmen der Welt ist meine Geschichte und ich möchte mit Ihnen teilen, was ich gelernt habe.

Und jetzt viel Freudebeim Studieren meiner Webseite.

Edwin